SYSTEM-
RELEVANT

Unsere Gepäckträger machen Ihr Rad zum idealen Alltagsbegleiter: mit unzähligen Möglichkeiten und 10 Jahren Garantie.

Das racktime-Prinzip:
Gepäck tragen. Und Verantwortung.

Wir tun viel dafür, dass unser guter Ruf noch besser wird. Jeden Tag. Nicht nur mit unseren Produkten, die übrigens gerne einmal Preise einfahren, weil sie innovativ, belastbar, langlebig, komfortabel und leicht zugleich sind. Auch in der Art, wie wir arbeiten und miteinander umgehen, legen wir die höchsten Maßstäbe an: unsere eigenen.

Wir produzieren so viel wie möglich in Deutschland und achten auch bei unseren Lieferanten auf Umweltstandards und vorbildliche Arbeitssicherheit. Wir beschäftigen Menschen mit Behinderung, unterstützen ein Resozialisierungsprojekt mit Häftlingen und den Westfälischen Kunstverein. Wir engagieren uns sozial und für den Umweltschutz. Zum Beispiel leisten wir uns naturnahe Streuobst- und Wildwiesen auf unserem Gelände, auf denen es sich unsere Bienenvölker gutgehen lassen. Nur zu unseren Produkten sind wir nicht nett: Die quälen wir rund um die Uhr im Testlabor.

Racktime-System

Das Herz unseres Systems ist der Snapit-Adapter: Auf schnelle Wechsel ausgelegt, auf Langlebigkeit geprüft. Solide, sicher und kinderleicht verbindet er Ihren racktime-Gepäckträger mit Körben, Taschen und Co. – und kann an alles montiert werden, was Sie gern auf dem Rad transportieren möchten!

Kreativ mit System

Durchdenken, entwickeln, konstruieren. Machen, testen, optimieren – unser kreatives Dutzend racktime-Produktentwicklerinnen und -entwickler am Unternehmenssitz in Münster sprühen vor Ideen und strotzen vor Tatkraft. Was zur Folge hat, dass wir nicht nur Markt-, sondern auch Innovationsführer unserer Branche sind und laufend neue, wegweisende Produkte anbieten können.

Wie zum Beispiel unsere brandaktuelle Taschenkollektion in racktime-Qualität: Weil Design und Konstruktion aller Produkte bei uns aus einer Hand kommen, können wir garantieren, dass jede neue racktime-Systemlösung so gut durchdacht und gut gemacht ist, wie Sie es von uns gewohnt sind.

Neben dem Ausbau und der kontinuierlichen Perfektionierung unserer Gepäckträger- und Transport-Systemlösungen arbeiten wir ständig an der Entwicklung innovativer, effizienter und umweltgerechter Produktionsmethoden: Damit wir der Zeit immer ein Stückchen voraus sein können, versteht es sich für uns von selbst, dass wir mit modernsten Maschinen und Anlagen ausgerüstet sein müssen.

TEAMWORK

In puncto Gepäckträger- und Transportsysteme kann uns wohl niemand etwas vormachen, da sind wir echte Koryphäen. Und die gibt es zum Glück auch in anderen Bereichen: Namhafte Partner, mit denen wir zusammenarbeiten, wenn wir wieder einmal eine unserer Über-den-Tellerrand-hinaus-Lösungen entwickeln.

Systemkritisch: Unsere Qualitätssicherung

Rütteln über Kopfsteinpflaster, schlittern über Schnee-und-Streusalz-Matsch, Abgase, Rollsplitt, volle Sonne, Dauerregen: Ihr Fahrrad hat es wirklich nicht immer leicht. Das wissen wir. Deshalb sind unsere Gepäckträger, Taschen, Körbe und sämtliche Zubehörteile von Anfang an auf harten Alltagsgebrauch ausgelegt. Ganz egal, was Sie vorhaben, racktime-Produkte machen alles mit. Und sehen dabei noch gut aus. Weil sie robust, langlebig und pflegeleicht sind.

Um das uneingeschränkt gewährleisten zu können, fertigen wir sämtliche Musterteile und Prototypen selbst. Und gehen sehr kritisch damit um: In unserem eigenen Prüfzentrum testen wir erst das Material und dann das fertige Produkt. Unsere Prüftechniker rütteln und schütteln jedes racktime-Produkt nach DIN EN 14872 bis zur Marktreife. Und darüber hinaus: zur Schotterpisten-und-Kopfsteinpflaster-Reife.

Wir begnügen uns nicht nur damit, alle DIN- und ISO-Normen zu erfüllen, sondern gehen deutlich weiter und simulieren die tatsächlichen Belastungen eines langen Fahrradlebens – voll beladen, versteht sich. Denn Produkte, die den Namen racktime tragen wollen, müssen eben ein gerüttelt Maß an oszillieren und vibrieren lächelnd ertragen können.


Seiten­prüfung

Wie im wirklichen Leben: Es geht hin und her. Wer dabei einknickt, ist kein racktime-Träger.
1 Hz/Sek.
100.800 Zyklen
28 Stunden


SENKRECHTPRÜFUNG

Schlaglöcher, Feldwege, Kopfsteinpflaster – all das und Schlimmeres kennen unsere Systemträger schon aus dem Testlabor.
7 Hz/Sek.
100.800 Zyklen
4 Stunden


SENKRECHTER BELASTUNGSTEST

Wie schwer darf ich meinen racktime-Träger beladen, ohne Angst vor der geringsten Bodenunebenheit haben zu müssen? Das finden wir hier für Sie heraus.
Statische Belastung mit 3-facher Nennbelastung 


SEITLICHER ZUG

Unsere Träger müssen reichlich Zug vertragen, ohne die Fahrstabilität zu beeinträchtigen.
Statische Belastung seitlich (Kraft der Nennbelastung)


UV TEST

So schön er auch ist: Sonnenschein lässt Materialien oft altern und verblassen. Unsere Oberflächen haben damit allerdings kein Problem. Der Sommer kann also kommen!
Materialstabilität und Farbechtheit


SALZSPRÜH-Test

Aggressive Salze und Chemikalien greifen – vor allem, wenn im Winter gestreut wird – Oberflächen an, man kennt das ja vom Auto. Wir legen daher großen Wert auf hohe Beständigkeit.
Beständigkeit gegen Säuren/Chemikalien

Systemkompatibel – weltweit

Mehr als 160 namhafte Fahrradhersteller auf der ganzen Welt vertrauen auf unsere kundenspezifischen Systemträger – serienmäßig werden jährlich weit über eine Million racktime-Träger verbaut. Tendenz steigend. Weil wir die Märkte kennen, die Räder, die Anforderungen. Wir wissen, worauf es beim Gepäcktransport mit dem Fahrrad ankommt, in der Stadt oder auf den Pisten dieser Welt.

Auch E-Biker brauchen nicht auf racktime-Qualität zu verzichten. Wir haben Snapit-kompatible Träger für die unterschiedlichsten Akku-Systeme aller namhaften Hersteller entwickelt. Denn unabhängig vom Antriebssystem gilt: Unser Antrieb ist es, die jeweils beste Lösung zu erarbeiten – gemeinsam mit dem Hersteller des jeweiligen Rades, zusammen mit spezialisierten Kooperationspartnern. Das macht die maßgeschneiderten racktime-Trägersysteme so einzigartig.

TUBUS CARRIER SYSTEMS GMBH

racktime ist eine Marke der tubus carrier systems GmbH, dem weltweit führenden Unternehmen für die Entwicklung und Produktion hochwertiger Gepäckträgersysteme für den Lastentransport auf dem Fahrrad. Seit mehr als 25 Jahren baut tubus handgefertigte, aufwändig oberflächenvergütete Gepäckträger aus hochfesten Spezialstählen.

Heute findet man an fast jedem hochwertigen Reise- und Tourenrad einen tubus, alle namhaften Hersteller verwenden für ihre Topmodelle ein Trägersystem aus Münster in Westfalen. Aus gutem Grund: Unsere Träger verbinden eine anspruchsvolle Optik mit absoluter Zuverlässigkeit, höchste Belastbarkeit mit geringem Gewicht. Wir erfinden neue Lösungen, die den Gepäcktransport auf dem Fahrrad erleichtern, die Fahrt sicher und komfortabel machen.

Lernen Sie tubus, unsere Trägerlösungen und unser einzigartiges Paket aus 30 Jahren Garantie und 3 Jahren Mobilgarantie näher kennen: Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserer Website!

www.tubus.com